Changes

Jump to navigation Jump to search

Mail

50 bytes added, 01:23, 10 September 2014
no edit summary
In jedem Fall wird Verschlüsselung vorausgesetzt. Im Einzelnen sind dies:
* Der Username muss ohne Domain angegeben werden.* Für IMAP nutzen wir SSL/TLS über Port 993. Authentifizierung ist PLAIN bzw. ''Einfach'' (heißt je nach Client ggf. etwas anders),.
* Zum Versand via SMTP muss man sich mit Nutzernamen und Kennwort authentifizieren (wieder PLAIN bzw. ''Einfach''). Als Verschlüsselungstyp (Start-)TLS über Port 587.
* Bei POP3 nimmt man SSL-Verschlüsselung über Port 995.
30
edits

Navigation menu