Difference between revisions of "Chaosdorf"

From Chaosdorf Wiki
Jump to navigation Jump to search
m (Optik)
m (Einfach vorbei kommen: Typo häuftigsten/häufigsten)
Line 27: Line 27:
 
[[File:Karte.png|right|thumb|400px| [http://www.openstreetmap.org/node/1213625556 Größere Karte] ]]
 
[[File:Karte.png|right|thumb|400px| [http://www.openstreetmap.org/node/1213625556 Größere Karte] ]]
 
Als technikaffinen Ort gibt es uns nicht nur geographisch auf der Hüttenstraße 25, 40215 Düsseldorf, Erde,<br />
 
Als technikaffinen Ort gibt es uns nicht nur geographisch auf der Hüttenstraße 25, 40215 Düsseldorf, Erde,<br />
sondern natürlich auch virtuell [[communication|in vielen sozialen Netzwerken]], wobei aktuell Twitter und IRC am häuftigsten frequentiert werden.
+
sondern natürlich auch virtuell [[communication|in vielen sozialen Netzwerken]], wobei aktuell Twitter und IRC am häufigsten frequentiert werden.
  
 
== Dinge tun ==
 
== Dinge tun ==

Revision as of 14:44, 6 April 2017

Visit this page in English.
Chaosdorf Skizze Banner.jpg

Willkommen im Wiki des Chaosdorfs. Hier finden sich Informationen, die sich auch mal schneller ändern können.

Termine
Sep. 20 18:00 Freitagsfoo
Sep. 23 19:00 Freifunk Bastelabend
Sep. 24 20:00 Plenum
Raumstatus
status.png

Über uns und unseren Space

Das Chaosdorf ist der Düsseldorfer Ableger des Chaos Computer Club mit rund 100 Mitgliedern. Wir betreiben einen Hackspace, in dem Mitglieder und Gäste an kreativen, technischen und politischen Themen arbeiten können. Der Space ist außerdem Ort des Erfahrungsaustauschs und Freizeitgestaltung.

Wir sind kein PC-Reparaturladen.

Wir organisieren uns als Eingetragener Verein, in dem möglichst viele Entscheidungen konsensual getroffen werden.

Einfach vorbei kommen

Als technikaffinen Ort gibt es uns nicht nur geographisch auf der Hüttenstraße 25, 40215 Düsseldorf, Erde,
sondern natürlich auch virtuell in vielen sozialen Netzwerken, wobei aktuell Twitter und IRC am häufigsten frequentiert werden.

Dinge tun

Unsere Infrastruktur kann grundsätzlich auch von Gästen genutzt werden, und die Veranstaltungen sind nur in den seltensten Fällen nicht öffentlich.

Unterstützt uns

Dokumentation