Difference between revisions of "Printer/HP M276N"

From Chaosdorf Wiki
Jump to navigation Jump to search
(Scannen übers Netzwerk)
m (dn42 und Printserver sind bei uns tot)
Line 11: Line 11:
 
← [[Printer|weitere Drucker]]
 
← [[Printer|weitere Drucker]]
  
<tt>multifunktionskatze.chaosdorf.dn42</tt>, zuletzt gesehen unter <tt>172.22.27.158</tt>. Ist auf {{H|printserver}} eingerichtet.
+
<tt>multifunktionskatze.local</tt>, zuletzt gesehen unter <tt>172.22.27.158</tt>.
  
 
Druckt A4 in Farbe, auf Wunsch auch per FTP (verbinden und PDF hochladen).
 
Druckt A4 in Farbe, auf Wunsch auch per FTP (verbinden und PDF hochladen).

Revision as of 16:49, 11 October 2019

HP LaserJet 200 Color MFP M276N
Scanner und Laserdrucker
Ort Hackcenter
Besitzstatus Club-Eigentum
Benutzung frei

weitere Drucker

multifunktionskatze.local, zuletzt gesehen unter 172.22.27.158.

Druckt A4 in Farbe, auf Wunsch auch per FTP (verbinden und PDF hochladen).

Scannen

Scannt A4 und kann das Resultat per Mail verschicken. Einige häufige Ziele (z.B. kasse@ für Rechnungen) sind schon eingespeichert. Der Flachbettscanner funktioniert wie man es kennt. Beim Einzugsscanner (ganz oben) bitte beachten: Die einzuscannende Seite des Blatts muss nach oben zeigen (d.h. beim Einlegen sichtbar sein).

Die Scan-to-Mail-Funktion ist aktuell nicht nutzbar, da der Drucker sich nicht mit dem ECDSA-Zertifikat auf intern.chaosdorf.de verträgt.

Außerdem kann er auf USB-Sticks, SMB-Shares und übers Netzwerk drucken. Letzteres ist leider etwas unschön - die einfachste Lösung, die ich bisher gefunden habe (für Linux):

  1. hplip, sane, avahi, python3-qtpy5 und ein Scanprogramm installieren
  2. hp-setup ausführen und durchklicken (das wird einen proprietären Teil herunterladen und installieren)[1]
  3. hp-scan oder ein Scanprogramm eurer Wahl verwenden um zu scannen
    1. wenn dabei pgp.mit.edu einen Timeout liefert, den gpg-Befehl aus dem Terminal kopieren und ohne --keyserver erneut ausführen, dann hp-setup wiederholen