Difference between revisions of "Rezept:Curry-Wurst"

From Chaosdorf Wiki
Jump to navigation Jump to search
(Created page with "== Curry-Wurst à la Freitagsfoo == Rezept improvisiert beim Freitagsfoo am 28.9.2012 === Zutaten === * Vilana “VeggieFresh” Bratwürste ''für die Soße'' * Ingwer ...")
 
Line 23: Line 23:
  
 
=== Zubereitung ===
 
=== Zubereitung ===
Die Gewürze mit Sonnenblumenöl in einem großen Topf anbraten und zu einem gelben Brei vearbeiten. Tomatensaft, Limettensaft und Wasser hinzufügen und erwärmen. Die Bratwürste diagonal in 1cm breite Streifen schneiden und in Sonnenblumenöl anbraten, bis sie von beiden Seiten braun sind. Die Würste zu der Soße geben und durchwenden.
+
 
 +
Knoblauch schälen, Ingwer würfeln und in einem Mixer kleinschneiden. Diese zusammen mit den Gewürzen und Sonnenblumenöl in einem großen Topf anbraten und zu einem gelben Brei vearbeiten. Tomatensaft, Limettensaft und Wasser hinzufügen und erwärmen. Die Bratwürste diagonal in 1cm breite Streifen schneiden und in Sonnenblumenöl anbraten, bis sie von beiden Seiten braun sind. Die Würste zu der Soße geben und durchwenden.

Revision as of 23:36, 28 September 2012

Curry-Wurst à la Freitagsfoo

Rezept improvisiert beim Freitagsfoo am 28.9.2012

Zutaten

  • Vilana “VeggieFresh” Bratwürste

für die Soße

  • Ingwer (4cm Abschnitt)
  • Knoblauch (3 Zehen)
  • Koriandersamen, frisch gemörsert (1/2 Teelöffel)
  • Fenchelsamen, frisch gemörsert (1/2 Teelöffel)
  • Kreuzkümmelsamen, frisch gemörsert (1/2 Teelöffel)
  • Kurkumapulver (1 Teelöffel)
  • Paprikapulver, mild (1 Teelöffel)
  • Gewürznelke, frisch gemörsert (1 Blüte)
  • Weißer Pfeffer, frisch gemörsert (1/2 Teelöffel)
  • Piment, frisch gemörsert (1/2 Teelöffel)
  • Tomatenmark (1 Tasse)
  • Wasser (1 Tasse)
  • Limettensaft (1 Esslöffel)
  • Salz (1 Teelöffel)
  • Zucker, optional (2 Teelöffel)

Zubereitung

Knoblauch schälen, Ingwer würfeln und in einem Mixer kleinschneiden. Diese zusammen mit den Gewürzen und Sonnenblumenöl in einem großen Topf anbraten und zu einem gelben Brei vearbeiten. Tomatensaft, Limettensaft und Wasser hinzufügen und erwärmen. Die Bratwürste diagonal in 1cm breite Streifen schneiden und in Sonnenblumenöl anbraten, bis sie von beiden Seiten braun sind. Die Würste zu der Soße geben und durchwenden.