Rezept:Flammkuchen

From Chaosdorf Wiki
Revision as of 19:52, 30 November 2017 by 93.197.38.27 (talk) (fixed typos)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Jump to navigation Jump to search

Flammkuchen

Vorher Beachten:

  • Teig am besten vormittags schon machen und gehen lassen (Unter Umständen schon ausrollen und auf Backpapier lagern)
  • Pizzastein 30-45min. lang vorheizen damit der Stein richtig heiß ist
  • Ofen möglichst auf 300°C

Zutaten

Für 1600g Frischteig (ca. 6 Flammkuchen):

    Teig:

  • 1000g Mehl
  • 360ml warmes Wasser
  • 200ml warme Milch
  • 1 Würfel Hefe
  • 2 TL Zucker
  • 26g Salz
  • 2 Eigelb (-> OHNE Eiweiß!)
  • 6 EL Olivenöl
  • Schmier (Weißes Zeug):

  • 750g 40% Quark (3 Packungen)
  • 200g Schmand (1 Packung)
  • 200g Schlagsahne (1 Packung)
  • 500g Rahmjoghurt 10% (meist griechischer oder türkischer)
  • 1 EL Oliven-Öl
  • Salz und Pfeffer
  • Belag:

  • 1-2 Große Gemüse-Zwiebeln
  • 3*2 Schinkenwürfel Kanten
  • 3 Gratin-Käse-Beutel

Zubereitung (Zutaten)

Für 1600g Frischteig (ca. 6 Flammkuchen):

    Teig

     Wasser, Milch, Hefe, Zucker, Salz, Eigelb, Olivenöl in einen Topf (bsp. Thermomix 1min. 30sek. auf 40°C Stufe 5) rühren. Dabei 1000g Mehl dazugeben.
     Danach den Teig in eine Schüssel zum gehen packen und warm halten damit die Hefe gehen kann. Abdecken damit der Teig oben nicht austrocknet und hart wird!
    

    Schmier (Weißes Zeug)

     Den Quark, den Schmand, die Schlagsahne, den Rahmjoghurt, den Esslöffel Olivenöl und Salz und Pfeffer in einen Topf geben und Umrühren bis alles weiß aussieht.
    

Zubereitung (FLAMMKUCHEN)

  • Einen Faustgroßen Brocken Teig nehmen und gut mit mehl einreiben damit er nicht so klebt. Danach hauchdünn ausrollen und wenn er irgendwo kleben bleibt -> MEHR MEHL!
  • Den Fertig ausgerollten Teig auf ein "Paddel" mit Mehl zwischen dem Teig und dem "Paddel" packen.
  • Auf den Teig die Schmier (das weiße zeug) packen (so dick damit man den Teig nicht bzw. nur knapp sieht).
  • Nach belieben Käse / Speck / Zweibeln oder sonstiges auf dem Flammkuchen verteilen
  • Den Flammkuchen in den Ofen schieben
  • Wenn der Flammkuchen an den Rändern Braun / Schwarz ist ist er fertig!

Guten Hunger!