Beamer Hackcenter

From Chaosdorf Wiki
Jump to navigation Jump to search
Beamer / Medientechnik Hackcenter
Bildschirmfoto zu 2020-08-07 22-35-25.png
Ort Hackcenter
Besitzstatus Club-Eigentum
Kontakt xportdus
Kontakt xportdusx
Benutzung frei
Label Bitte ausdrucken

Startseite für neue Medientechnik im Hackcenter S58


Geräte Liste

Beamer Hackcenter - Panasonic PT-AH1000E
DTP Sender im Rednerpult Extron DTP T USW 233 ( wurden durch Hagemeister beschafft und liegen noch dort )
DTP Empfänger am Beamer Extron DTP HDMI 230 Rx ( wurden durch Hagemeister beschafft und liegen noch dort )
Line / Mikrofon Mischer Behringer UMC1820
Endstufe aus Dorfbestand 2 Stück ( Type ??? )
Mikrofonanschluss am Rednerpult als Kabelweg vorbereiten



Im Rednerpult wird ein Extron DTP T USW 233 fest eingebaut der dann wiederum 2 HDMI und einen VGA Anschluß bietet. Die Umschaltung kann automatisiert oder über die Tasten am USW 233 erfolgen. Die Übertragung erfolgt dann über eine DTP Strecke direkt zum Beamer. Dort wird das Singnal wieder in ein HDMI Signal gewandelt das dann an den Beamer angeschlossen wird. Der USW233 wandelt das VGA Signal um, so dass kein VGA Kabel mehr verlegt werden muss.

Am Beamer wird der Medienton über die Klinkenbuchse bereitgestellt. Dieser wird dann als Analog Signal an den UMC1820 weitergereicht der dann die Endstufen befeuert. Über die DTP Strecke haben wir eine Transparente RS232 Strecke zwischen Beamer und Rednerpult. Hier kann eine Kabelfernsteuerung zum Steuern des Beamers angeschlossen werden.


Die Endstufen und der Behringer UMC1820 werden nebst Raspi oder OrangePi zur Steuerung in das Mediarack eingebaut.

Symbolbilder vom Signalweg folgen