Löttisch

From Chaosdorf Wiki
Jump to navigation Jump to search


Löttisch
Löttisch 121111.jpeg
Lötecke
Ort Maschinenraum

Beinhaltet:

Im Maschinenraum befindet sich ein Löttisch, an dem regelmäßig Dinge passieren. Direkt am Tisch sowie in den Schränken befindet sich das zum Arbeiten notwendige Werkzeug.

Löt-Ausstattung[edit]

  • Zwei Lötstationen, eine ERSA Analog 60, eine PLS 7000
  • Lötzinn, Entlötlitze, Entlötpumpen, Pinzetten
  • Grundausstattung Zangen, Dritte Hände
  • Uhrmacherlupe

Weiteres Material siehe Liste "Beinhaltet" am Anfang dieser Seite


Räum auf, sonst machts jemand anders[edit]

Der Tisch ist nach Benutzung aufgeräumt zu hinterlassen. Werkzeug gehört in die entsprechenden Kisten am Tisch oder im Schrank. Angefangene Projekte können in den Sichtkästen gelagert werden, die sich über der Lampe und über den Bauteilkästen C und D befinden.

Alles, was auf dem Tisch liegenbleibt (von offensichtlich wertvollen Dingen abgesehen), wird von aggressiver Garbage Collection zuerst in eine große schwarze Kiste verschoben. Sollte es einige Wochen später immer noch dort liegen, wird es von anderen Leuten bebastelt oder landet im Schrott.

Auf Ebene 2 darf, abgesehen von fest installierten Geräten (wie z.B. Labornetzteil, Oszilloskop etc.) nichts abgestellt oder abgelegt werden. (Ausnahme: Akkuschrauber, liegt bei seiner Ladestation, solange die Steharbeitsflächen noch nicht fertig sind.)

WIP[edit]

  • mehr Elektronik-Bauteile

Lüfter[edit]

Lötlüfterv2.jpeg
Prototype

Flussmittel stinkt. Dagegen kann man etwas tun! Man lege den am Lüfter angebrachten Schalter um und richte ihn angemessen aus.