Rezept:Tofu Chocolat

From Chaosdorf Wiki
Jump to: navigation, search

Tofu Chocolat mit Kiwi und karamellisierten Mandeln[edit]

Eine herbe Schokocreme, die geschmacklich Mousse au Chocolat gleichkommt, jedoch nicht so schaumig (mousse). Dazu Kiwi, die beim Verdauen der Proteine hilft und leckeren Nüssen.

Zutaten[edit]

ergibt 4-6 Portionen

für die Crème

  • 400g Seidentofu
  • 300g bittere Schokoladen-Kuvertüre
  • 150g Kakaopulver
  • ca. 6 Esslöffel Agavendicksaft
  • 1 Pkg. Soja-Crème
  • 1 Pkg. Bourbon-Vanillezucker
  • 1 Prise Salz

zum Garnieren

  • 4 Kiwi, filetiert
  • 50g Mandeln
  • 1 Pkg. Soja-Crème, gut gekühlt
  • 2 Pkg. Sahnesteif
  • 100g Rohrohrzucker
  • 100ml Wasser
  • 1 Prise Salz

Zubereitung[edit]

Die Schokoladen-Kuvertüre in Stücke brechen und in eine Schale geben. In einen ausreichend großen Topf Wasser füllen und die Schale hineinsenken. Dabei darauf achten, dass kein Wasser in die Schale gelangt. Nun den Topf bei mittlerer Hitze solange erhitzen, bis die Kuvertüre weich wird und verrühren.

Den Tofu in einen Mixer geben und die Kuverütre, sowie die anderen Zutaten für die Crème hinzufügen und solange pürieren, bis keine Stückchen mehr zurückbleiben. Die entstandene Crème in Schüssselchen portionieren und kalt stellen. Nach einer halben Stunde im Kühlschrank sollte sie fest geworden sein.

Den Zucker mit dem Wasser verrühren und in eine Pfanne zusammen mit den Nüssen geben. Bei mittlerer Hitze einkochen, bis die Flüssigkeit verschwunden ist. Bei geringer Hitze verrühren, bis die Mandeln bedeckt sind. Nun bei großer Hitze “brennen”: die Zuckerlösung sollte für einen kurzen Moment flüssiger werden und dann fest, so dass die Mandeln auseinanderfallen. Nun eine Prise Salz hinzufügen und die Mandeln zum erkalten in eine Schüssel geben.

Servieren[edit]

Die Kiwis achteln und mit dem Messer zwischen dem Fruchtfleisch und der Schale auf einer Unterlage entlangschneiden. Die Soja-Crème mit dem Sahnesteif aufschlagen. Schokocreme aus der Kühlung holen und mit jeweils zwei Esslöffeln Sahne, Kiwispalten und gebrannten Mandeln garnieren.

Nom.